Die Schwachen haben sich mit Kraft umgürtet

mit Kraft umgürtet

Der Bogen der Starken ist zerbrochen, aber die Schwachen haben sich mit Kraft umgürtet.
1. Samuel 2,4

Schwach zu sein in dieser Welt, ist eine Schande. Die Schwachen werden oft unterdrückt, beleidigt, ausgenutzt und vergewaltigt. Das geschieht durch die, die stärker und kräftiger sind. Über solche Starken wird in diesem Vers gesprochen. Gott sucht aber die Schwachen, die Minderwertigen, die Zweifler und die Sklaven, um sie mit Seiner Kraft zu umgürten. So einer war ich auch. Heute bin ich nicht mehr so schwach, wie ich früher war, aber die Kraft, die Gott mir geschenkt hat, spüre ich nur, wenn ich sie zu Seiner Ehre einsetze und in ihr anderen Diene. Wenn ich aber die Kraft Gottes für korrupte oder eigennützige Dinge nutzen will, dann wird mein Bogen auch zerbrochen. Ich werde entmachtet und kann mich nicht mehr gegen die Mächte der Finsternis währen. So ergeht es vielen Dienern, die geistlich stark werden und nach einer Zeit abstürzen, weil sie die Vollmacht und Kraft Gottes zu falschen Zwecken nutzen und sich dadurch bereichern wollen.
Schwach zu sein, ist für Gott keine Schande, denn sonst müsste Er Dir keine Kraft geben, damit Du stark werden kannst. Minderwertig solltest Du Dich aber in Gottes Gegenwart auf jeden Fall nicht mehr fühlen. Er will Dir zeigen, wie wertvoll Du für Ihn bist, auch wenn die ganze Welt Dich wie den letzten Dreck behandelt. Er sieht in Dir das, was Er in Dich hineingelegt hat. Er kann aber unmöglich in Dich etwas hineinlegen, was keinen Wert hat. Oder? Deine Aufgabe liegt aber darin, das Wertvolle, was Gott in Dich hineingelegt, zu entdecken und zu Seiner Ehre zu nutzen. Wenn die Welt Dich für schwach und dumm hält, bist Du ein perfekter Kandidat, um Diener Gottes zu werden. Klingt unlogisch, ist aber so, denn Gott macht in Dir alles neu und verändert Dich zu einer geistlich starken Person. Gott segne Dich!

  • 1. Samuel 2,4
    1. Samuel 2,4

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Die Schwachen haben sich mit Kraft umgürtet

 

 

Leave a Comment:

Leave a Comment:

%d Bloggern gefällt das: