Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Die Herrlichkeit des Herrn wird sich ofenbaren!

Herrlichkeit des Herrn

Und die Herrlichkeit des HERRN wird sich offenbaren, und alles Fleisch miteinander wird sie sehen; denn der Mund des HERRN hat es geredet.
Jesaja 40,5

Wie wird sich die Herrlichkeit des HERRN offenbaren? So, dass sie jeder sehen kann. Doch zuerst fängt Gott an, sich im Leben jeden einzelnen Seiner Kinder zu verherrlichen. Er will im Leben Seiner Kinder Zeichen und Wunder tun, Er will sie als Sein Werkzeug gebrauchen, um andere Menschen zu heilen, zu befreien und zu retten.
Mein Leben macht nur dann Sinn, wenn der Herr sich in meinem Leben verherrlichen kann, wenn Er durch mich wirken kann und etwas in Bewegung setzen kann. Sonst könnte Er mich schon längst zum Himmel bringen. Als ich vor 21 Jahren vor der Gehirn-OP stand, betete ich so: “Herr, wenn Du mich jetzt schon holen willst, dann tu das bitte während der OP. Wenn Du mich aber noch auf dieser Erde gebrauchen willst, dann lass die OP gut verlaufen.” So war es für mich eine Antwort, als die OP gut verlaufen ist, dass Gott mich noch auf der Erde gebrauchen möchte, um Ihn zu verherrlichen und Ihm zu dienen. Das kann ich aber unmöglich aus eigener Kraft tun. Eigentlich kann ich meinen Gott nur dann verherrlichen, wenn Er sich selbst durch mich verherrlicht. Das tut ER auch durch den Heiligen Geist in mir, der mich stärkt, befähigt und aussendet. Das Leben eines Christen kann so öde und langweilig werden, wenn er einfach nur bequem seine Zeit abwartet, im Glauben, dass Gott ihn schon errettet hat und er braucht nichts mehr zu tun. Jesus sagte aber im Matthäus 28: “Geht in alle Welt und macht alle Menschen zu meinen Jüngern!” Also, Gott kann sich in unserem Leben nur dann verherrlichen, wenn wir uns in Bewegung setzen und bereit sind, uns vom Geist Gottes gebrauchen zu lassen.
Sei Dir bewusst, dass Dein Leben Dir nur dafür gegeben wurde, damit Du Gott verherrlichen kannst. Gott segne Dich!

close
Autor

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: