auf dem rechten Fleck

Der Weise trägt sein Herz auf dem rechten Fleck

Der Weise trägt sein Herz auf dem rechten Fleck, der Narr hat es am unrechten Ort.
Prediger 10,2

Ich habe eine Freundin, deren Herz tatsächlich auf der rechten und nicht auf der linken Seite ist. Sowas kommt selten vor, aber in ihrem Fall ist sie tatsächlich eine weise Frau. Das liegt sicher nicht nur an ihrem körperlichen Organ, sondern auch an dem Geist Gottes, der in ihr wohnt. Er macht uns weise und lässt unser Herz auf dem rechten Fleck tragen.
Je länger ich mit Jesus unterwegs bin, desto klarer wird es mir, wie sehr ich von Ihm eigentlich abhängig bin. Selbst, wenn ich die absolute Freiheit habe, mich in dieser Welt zu bewegen, ohne Ihn kann ich nichts tun, was ewigen Bestand hat. Ich bin jeden Tag auf Seine Weisheit und Seine Kraft angewiesen, damit mein Tag auch wirklich gelingt und ich am Ende des Tages nicht sagen muss: “Ach, alles was vergebens!”
Weisheit wird oft mit Wissen verwechselt. So denken viele, die die Bibel fast auswendig kennen, dass sie besonders weise sind und werden hochmütig. Der Weise wird aber bei jedem Schritt des Lebens vom Geist Gottes angewiesen und geführt. So kann er auf seine Weisheit nicht stolz sein, weil sie nicht sein Werk ist.
Wie oft musste ich schnelle Entscheidungen treffen, die sich später als weise Entscheidungen offenbart haben. So kann ich Gott danken, dass Er mich zu solchen Entscheidungen gebracht hat, denn von allein hätte ich auch falsch entscheiden können.
Wenn wir uns selbst verleugnen und in der Liebe Gottes zu unseren Mitmenschen leben, dann werden sie sehen, dass unser Herz auf dem rechten Fleck ist bzw., dass wir unserem Gott gehorsam sind. Denn Gott will von uns nur Liebe zu Ihm und zu den Menschen!
Bitte Gott jeden Tag um Seine Weisheit und trage Dein Herz auf dem rechten Fleck, in dem Du Deinen Mitmenschen dienst. Gott segne Dich!

Kommentar verfassen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner