Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Der König und Seine Schönheit

Schönheit

Deine Augen werden den König in seiner Schönheit schauen; du wirst das Land erweitert sehen.
Jesaja 33,17

Wer ist dieser König in seiner Schönheit? Richtig! Jesus Christus!
Gestern war ich auf der SCHÖN-Konferenz, in der es um das Schöne ging. Dort waren viele Künstler, die ihre Kunst ausgestellt haben und jede Art von Kunst hatte ihre Schönheit an sich. Aber, um echte Kunst zu erleben, braucht man solche Konferenzen aber nicht unbedingt. Es reicht schon, in die Natur zu gehen und alles zu betrachten, was Gott erschaffen hat. Auch wenn Du in den Spiegel schaust, kannst Du sicher davon ausgehen, dass das Gesicht, das Du dort siehst, schön ist. Ja, Du bist die schöne Schöpfung Gottes, auch wenn die ganze Welt in Dir eine hässliche Kreatur sieht.
Warum zerstören viele Menschen die Schönheit unserer Natur? Weil sie diese Schönheit nicht sehen. Nur Gott öffnet uns die Augen und lässt uns all das Schöne sehen, was für uns früher nicht bemerkt haben.
Ich fotografiere schon seit meiner frühen Kindheit, aber erst später, als Gott in mein Leben gekommen ist, sah ich plötzlich viele Motive für meine Fotos, die wirklich schön sind und dafür muss ich nicht mal in andere Länder reisen. Ich muss diese Schönheit nur entdecken und Gott hilft mir dabei.
Unser Gott ist ein kreativer Schöpfer und wir Sind Seine Kinder. Also, sind wir auch kreativ! Oder? Vielleicht hast Du Deine “kreative Ader” noch nicht entdeckt, aber wenn Du sie entdeckst, setze sie zu Ehre Gottes ein. Du musst kein Maler oder Fotograf sein, denn es gibt noch unzählige Bereiche, in denen Du kreativ sein kannst. Entdecke die Schönheit Gottes in der Natur in Deinem Partner, in Deinen Kindern. Lass Dir von Gott dabei helfen, auch in etwas, was die Menschen ablehnen, etwas schönes zu entdecken. Er kennt sich mit der Schönheit aus! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: