Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Der Herr setzt die Grenze der Witwe fest

Grenze der Witwe

Der HERR reißt das Haus der Stolzen nieder, aber die Grenze der Witwe setzt er fest.
Sprüche 15,25

Mir geht’s bei dem Vers weniger um den Stolzen, sondern um die Witwe, deren Grenzen vom Herrn festgesetzt werden.
Doch was bedeutet das eigentlich?
Nun, die Witwen und die Waisen werden in der Bibel als besonders schutzbedürftig eingestufft. Die Waisen und die Witwen haben eins gemeinsam: ihnen fehlt eine männliche Person, die sich um sie kümmert. Als mein Vater mit 40 Jahren starb, habe ich das ganz deutlich gespürt. Auf einmal fehlte uns der Versorger und das war nicht so schön. Zum Glück war ich bereits 2 Jahre mit Jesus unterwegs und Er hat sich immer wieder als mein Versorger offenbart. Das hat sogar meine ungläubige Mutter mitgekriegt, als ich z.B. die Hundert-Mark-Scheine per Post bekommen habe. Wäre mein Vater noch am Leben, hätten wir das vielleicht nicht nötig gehabt, weil er wirklich gut für seine Familie gesorgt hat. Doch dann müsste ich Gott auch nicht um Seine Versorgung bitten.
Manchmal nimmt Gott uns gerade die Menschen weg, die wir überalles lieben und sehr mit ihnen verbunden sind. Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass das auch zu Seinem Plan dazu gehört. So habe ich mich nach dem Tod des Vaters nicht als Halbwaise gefühlt, weil Gott sich so liebevoll und gut um mich gekümmert hat. Wenn meine Mutter damals in ihrer Trauer sich dem Herrn hingegeben hätte, dann würde Er sich um sie wie um Seine Frau und Tochter kümmern.
Mir haben schon einige Witwen geschrieben, dass sie es nicht mehr schaffen ohne ihren verstorbenen Mann, was natürlich nicht stimmt, wenn sie ihr Leben Jesus vollkommen anvertraut haben. Ich habe Ihnen daher geraten, die ihnen fehlende Liebe und Annahme von Jesus zu empfangen und sich neu in Ihn zu verlieben.
Mach Dich niemals von Menschen abhängig, die Dich eines Tages verlassen könnten. Investiere Deine Zeit viel mehr in Deine Beziehung zu Jesus, Deinem Bräutigam und treuen Freund. Gott segne Dich!

So hörst Du die Andachten auf Deinem Smartphone.


  • Sprüche 15,25
    Sprüche 15,25

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Der Herr setzt die Grenze der Witwe fest

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: