Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Der Herr, der mir Rat gegeben hat

By Viktor Schwabenland / 19. September 2018
Rat Gottes

Ich lobe den HERRN, der mir Rat gegeben hat; auch in der Nacht mahnt mich mein Inneres.
Psalm 16,7

Kennst Du das Gefühl der Ratlosigkeit, besonders dann, wenn man keinen um Rat fragen kann? Ich kenne das gut. Da bleibt einem nichts mehr übrig, als Gott um Rat zu fragen. Und Er gibt meistens besseren Rat, als irgendein Mensch.
Es ist nicht verkehrt, Eltern oder Freunde um Rat zu fragen, nur das kann gefährlich werden, denn sie kennen oft nicht den Willen Gottes. Ihre gutgemeinten Ratschläge könnten uns deswegen unserer Berufung kosten. Meine Mutter z.B. hat mir viele kluge Ratschläge gegeben, als ich bereits Kind Gottes war, aber sie kamen eher aus Sorge und Angst um mich. So hätte ich z.B. aus Mutti’s Sorge um Meine Sicherheit, eine Freizeit in Österreich nicht besucht, wo ich Gottes übernatürliche Bewahrung auf dem Berg erlebt, auf dem ich damals epileptischen Anfall hatte, aber nicht abgestürzt bin. Damit zeigte mit Jesus, dass Er meine Sicherheit und mein Schutz ist. Hätte ich lieber auf meine Mutter gehört, was von ihr gut gemeint war, und nicht auf die Stimme Gottes, dann hätte ich diese wertvolle Erfahrung nicht gehabt. Heute habe ich keine Angst, dass mir was zustoßen könnte, weil ich damals auf Gottes Rat mich auf die Reise gemacht habe.
Gott hat viele Möglichkeiten, uns auf Seinen Willen aufmerksam zu machen. Zu einem spricht Er durch die Träume, zu dem anderen durch das Lesen der Bibel, ein weiterer bekommt prophetische Eindrücke…. Da ist unser Gott sehr kreativ. Mich hat Er oft durch bestimmte Umstände auf etwas aufmerksam gemacht, damit ich mich dort bewege, wo Er mich haben möchte.
Suche den Rat bei dem Herrn! Höre Dir auch den Rat von Deinen Geschwistern an und prüfe ihn vor Gott, ob es auch Sein Wille ist, was Dir ein Bruder oder eine Schwester geraten haben. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: