Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

…denn Gott gibt den Geist nicht nach Maß

nicht nach Maß

Denn der, den Gott gesandt hat, redet die Worte Gottes; denn Gott gibt den Geist nicht nach Maß.
Johannes 3,34

Wenn ich mir manche Predigten anhöre, habe ich nicht das Gefühl, dass Gott durch den Prediger redet, sondern eher, dass er nur sein Wort und seine Sichtweise auf die Bibel verkündigt. Es gibt aber auch Prediger, denen man stundenlang zuhören könnte, weil Gott aus ihrem Munde spricht. Denn wenn Gott durch einen Menschen spricht, dann bewegt Sein Wort etwas im Herzen und im Leben der Zuhörer. Man nennt das auch Reden aus dem Geist. Leider gibt’s auch viele modernen Prediger, die sich eher mit dem Zeitgeist als mit dem Geist Gottes verbinden und ihre Zuhörer eher verwirren, als ihnen die klare Botschaft zu verkündigen.
Deswegen sucht sich Gott immer ganz einfache Menschen raus, die Seine Botschaft ganz einfach und ganz klar verkündigen können. Er braucht keine Wissenschaftler, die die Bibel erklären können, sondern einfache Diener, durch die Er sprechen darf. Oft sind es gar nicht mal die Theologen, sondern solche Leute wie Du und ich. Er gibt ja uns den Heiligen Geist nicht nach Maß! Die Frage ist aber, ob wir Seinen Geist auch nicht nach Maß empfangen?
Viele beten: “Gott gib mir das und gib mir jenes!”, obwohl Gott ihnen schon alles gegeben hat und sie müssen es einfach nur nehmen. So wie die Heilung zum Beispiel. Die hat Gott uns bereits gegeben, aber wir bleiben krank, weil wir keinen Glauben haben und die Heilung aus Gottes Hand nicht nehmen können. Wir müssen nicht mehr beten: “Herr, heile mich von meiner Krankheit!”, denn das hat Er bereits durch Jesu Opfer am Kreuz getan. Genauso ist es mit den geistlichen Gaben, die Gott uns geschenkt hat. Wir müssen sie glaubend und nicht nach Maß empfangen. Unser Gott ist nicht geizig und Er hat auch Dich überreich beschenkt. Entdecke Seine Geschenke, empfange sie und danke Gott für sie! Gott segne Dich!

  • Johannes 3,34
    Johannes 3,34

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

 

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

... denn Gott gibt den Geist nicht nach Maß

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: