Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Deinen Nächsten lieben wie dich selbst

deinen Nächsten

»Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«
Matthäus 22,39

Wenn ich mich selbst hasse, kann ich meinen Nächsten wie mich selbst nicht lieben. Was bedeutet aber, sich selbst zu lieben?
In meiner Kindheit und in der Teenagerzeit fühlte ich mich minderwertig und überhaupt nicht liebenswert, weil ich keine echte Liebe und Annahme seitens meiner Familie und Umgebung erfahren habe. Erst in Jesus habe ich echte Liebe und Annahme erlebt, so dass ich auch mich selbst wieder lieben konnte.
Nun, Liebe kann ohne Vertrauen gar nicht existieren. So merkte ich mit der Zeit, dass Jesus mir vertaut und mir manche Dinge zutraut, die mir sonst niemand zugetraut hätte. Er machte mich mutiger und mein Vertrauen zu Ihm ist auch kontinuierlich gewachsen, weil Er Sein Wort immer gehalten hat. So musste ich auch lernen, mir selbst zu vertrauen und so wurde meine Unsicherheit immer schwächer und schwächer.
Den Nächsten zu lieben, heißt ja nicht nur, ihm “Ich hab Dich lieb!” zu sagen. Die Liebe zum Nächsten wirkt durch die Werke. Wenn ich mir etwas gute tun kann, dann sollte ich das auch für die andere tun können. Sich selbst zu lieben, heißt nicht, egoistisch zu sein. Leider leben viele Menschen heute so, dass sie außer sich sonst an niemanden denken. Wenn sie aber an jemanden denken, dann nur um eigener Vorteile willen. Wäre Jesus so egoistisch, dann hätten wir heute keinen Retter, der für uns sterben musste, um uns zu erlösen. Er hat sich selbst aus Liebe zu uns geopfert. Sind wir auch bereit, etwas zu opfern, um unserem Nächsten damit zu dienen und ihm so unsere Liebe zu erweisen? Das ist die Frage, die wir uns täglich stellen sollen. Manchmal muss man bloß eine halbe Stunde opfern, um jemandem etwas Gutes zu tun.
Liebe Dich selbst, sei aber kein Egoist. Liebe Deinen Nächsten, auch wenn Du dafür etwas opfern musst. Gott segne Dich!

PS: Leider gibt’s vorerst wegen Technik-Probleme keine Audio-Andachten.
  • Matthäus 22,39
    Matthäus 22,39

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

 

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Deinen Nächsten lieben wie Dich selbst

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: