Deine Worte sind erhört worden < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Deine Worte sind erhört worden

Fürchte dich nicht, Daniel! Denn vom ersten Tag an, als du dein Herz darauf gerichtet hast, Verständnis zu erlangen und dich vor deinem Gott zu demütigen, sind deine Worte erhört worden.
Daniel 10,12

Daniel war ein Mann Gottes, den sogar die Löwen in der Grube nicht angefasst haben, weil Gott ihn davor beschützt hat. In der Hoffnung für Alle Übersetzung heißt es: Schon an dem Tag, als du anfingst zu beten, hat er dich erhört. Als ich diese Übersetzung vor mehreren Jahren las, hat mich dieser Vers besonders angesprochen. Ich konnte dann glauben, dass Gott mein Gebet erhört eigentlich schon bevor ich anfange, zu beten, denn Er weiß ja, was mein Herz beschäftigt und kann gut für mich sorgen. Besonders bei manchen Anliegen, auf die scheinbar lange keine Antwort gibt, wird man schnell gefrustet und sogar verzweifelt, aber Gottes Hilfe kommt meistens dann, wenn es keinen Ausweg mehr zu geben scheint. Er hat mich schon aus vielen ausweglosen Situationen befreit und heute kann ich mich vollkommen darauf verlassen, dass Er das auch weiterhin tut. Selbst wenn man mich in die Löwengrube schmeißen würde, werden sie mich nicht zerfleischen, weil mein Gott bei mir ist und mein Vertrauen nicht enttäuschen wird.
In dieser Welt sind wir oft wie in einer Löwengrube. Alle möglichen Probleme und Sorgen versuchen uns anzubeißen, um uns dann ganz zu verschlingen. Wenn wir unser Vertrauen aufgeben und nur diesen Löwen aufs Maul schauen, dann werden wir gefressen. Der Satz “Fürchte dich nicht!” kommt in der Bibel nicht selten vor, weil Gott uns einen unerschütterlichen Glauben geben will, damit wir uns vor keinen Löwen fürchten müssen. Er ist unser Schutz und nur im Herrn sind wir geborgen, auch wenn wir von manchen Löwen immer wieder gebissen werden. Dein Gott heilt alle Bisse der Löwen! Sei wie Daniel, fürchte Dich nicht! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Deine Worte sind erhört worden | Christliche Blogger Community - 7 months ago

[…] Daniel war ein Mann Gottes, den sogar die Löwen in der Grube nicht angefasst haben, weil Gott ihn davor beschützt hat. In der Hoffnung für Alle Übersetzung heißt es: Schon an dem Tag, als du anfingst zu beten, hat er dich erhört. Als ich diese Übersetzung vor mehreren Jahren las, hat mich dieser Vers besonders angesprochen. Ich konnte dann glauben, dass Gott mein Gebet erhört eigentlich schon bevor ich anfange, zu beten, denn Er weiß ja, was mein Herz beschäftigt und kann gut für mich sorgen. Besonders bei manchen Anliegen, auf die scheinbar lange keine Antwort gibt, wird man schnell gefrustet und sogar verzweifelt, aber Gottes Hilfe kommt meistens dann, wenn es keinen Ausweg mehr zu geben scheint. Er hat mich schon aus vielen auswegslosen Situationen befreit und heute kann ich mich vollkommen darauf verlassen, dass Er das auch weiterhin tut. Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: