Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Dann wirst du rufen, und der HERR wird antworten…

Herr wird antworten

Dann wirst du rufen, und der HERR wird antworten; du wirst schreien, und er wird sagen: Hier bin ich!
Jesaja 58,9

Ach, was für eine wunderbare Verheißung! Nur sie ist mit der Bedingung verbunden, die weiter geschrieben steht: Wenn du das Joch aus deiner Mitte hinwegtust, das [höhnische] Fingerzeigen und das unheilvolle Reden; wenn du dem Hungrigen dein Herz darreichst und die verschmachtende Seele sättigst — dann wird dein Licht in der Finsternis aufgehen, und dein Dunkel wird sein wie der Mittag! Was bedeutet das konkret für mich? Ja, ich muss auf meine Zunge gut aufpassen, dass ich niemanden verurteile und dass ich barmherzig zu den anderen bin. Mit anderen Worten, wenn mein Herz sauber ist, dann kann Gott auf meine Rufe antworten. Wenn aber mein Herz befleckt oder voll mit anderen Dingen ist, die Gott nicht gut findet, dann ist es für Ihn schwer, auf mich zu hören, weil Er ein heiliger Gott ist und die Sünde hasst.
Wie gut, dass ich mein Herz immer bei Jesus bereinigen lassen kann und mich von Seinem Geist zu einem reinen Leben in der Freiheit führen lassen kann. Denn so kann ich mich wirklich darauf verlassen, dass Gott Seine Verheißungen in meinem Leben erfüllt und meine Gebete nicht unbeantwortet bleiben.
Wenn ich aber lieber mein Leben hier genießen will, ohne Gottes Gebote zu beachten, dann brauche ich mich auch nicht zu wundern, dass Gott sich von mir distanziert. Auch wenn Er das nicht wirklich tut, denn Er ist immer bei mir, tun kann Er für mich dann eben nichts. Ich muss nicht mal laut schreien, wenn mein Herz sauber ist. Dann kann ich Gott mein Anliegen sogar flüstern und Er wird mich hören, weil nichts mehr in meinem Herzen ist, was lauter schreit als meine Stimme zu Ihm.
Achte auf Dein Herz, halte ihn rein und sauber, damit Gott Dir antworten und sagen kann: Hier bin Ich! Gott segne Dich!

  • Jesaja 58,9
    Jesaja 58,9

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Dann wirst du rufen, und der Herr wird dir antworten...

 

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: