Abonniere meinen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden! »

All posts in "Sprüche"
Share

Der Herr setzt die Grenze der Witwe fest

By Viktor Schwabenland / 24. April 2020

Der HERR reißt das Haus der Stolzen nieder, aber die Grenze der Witwe setzt er fest. Sprüche 15,25 Mir geht’s bei dem Vers weniger um den Stolzen, sondern um die Witwe, deren Grenzen vom Herrn festgesetzt werden. Doch was bedeutet das eigentlich? Nun, die Witwen und die Waisen werden in der Bibel als besonders schutzbedürftig […]

Share

Wie ein Vogel, der aus seinem Nest flieht

By Viktor Schwabenland / 20. April 2020

Wie ein Vogel, der aus seinem Nest flieht, so ist ein Mann, der aus seiner Heimat entflieht. Sprüche 27,8 Wie so ein Vogel fühlte ich mich Anfang der Neunziger, als ich meine Heimat verlassen habe, um in Deutschland zu leben. Ich konnte kein Deutsch, die Kultur war mir fremd und leben musste ich erste Zeit […]

Share

Der Segen des Herrn macht reich

By Viktor Schwabenland / 8. April 2020

Der Segen des HERRN macht reich, und [eigene] Mühe fügt ihm nichts hinzu. Sprüche 10,22 Viele Menschen wollen reich und wohlhabend sein. Sie gründen Geschäfte und sind ständig bemüht, noch mehr zu verdienen, um noch mehr zu haben. Sie tun das, weil sie glücklich sein wollen und eine Sicherheit haben wollen. Dass viele von ihnen […]

Share

Ein fröhliches Herz hat immer ein Festmahl

By Viktor Schwabenland / 29. März 2020

Ein Unglücklicher hat lauter böse Tage, aber ein fröhliches Herz hat immer ein Festmahl. Sprüche 15,15 Wenn ich manchmal durch die Stadt gehe, dann sehe ich viele unglückliche Gesichter und ganz selten lächelt mich jemand an. Leider kann ich nicht in die Herzen der Menschen hineinschauen, um zu erfahren, warum sie so unglücklich sind. Aber […]

Share

…und mit weiser Überlegung führe Krieg!

By Viktor Schwabenland / 6. März 2020

Pläne kommen durch Beratung zustande, und mit weiser Überlegung führe Krieg! Sprüche 20,18 Wir sind zwar von einem militärischen Krieg momentan nicht betroffen, aber den geistlichen Krieg müssen wir jeden Tag führen. Ist das wirklich notwendig? Ja, ganz sicher! Denn der Feind schläft nicht und sucht, wen er verschlingen kann. Wenn wir nicht ausgerüstet sind, […]

Share

Es ist eine Ehre, Vergehungen zu übersehen

By Viktor Schwabenland / 5. März 2020

Einsicht macht einen Menschen langsam zum Zorn, und es ist ihm eine Ehre, Vergehungen zu übersehen. Sprüche 19,11 Wenn man sich bei Facebook und anderen sozialen Medien umschaut, dann sieht man mehr Zorn als Einsicht, mehr Kritik als Respekt. Es liegt an unserer fleischlichen Natur, uns über die anderen aufzuregen, andere zu kritisieren und auf […]

Share

Wer zu schnell läuft, geht leicht fehl

By Viktor Schwabenland / 4. März 2020

Schon Mangel an Erkenntnis ist nicht gut für die Seele, und wer zu schnell läuft, geht leicht fehl. Sprüche 19,2 Wir leben in einer Zeit, in der alles so schnell passiert und passieren muss. Von uns wird oft erwartet, dass wir schnell reagieren und immer erreichbar sind. Das macht viele Menschen krank, weil sie dem […]

Share

Lehre des Weisen

By Viktor Schwabenland / 18. Februar 2020

Die Lehre des Weisen ist eine Quelle des Lebens; man meidet durch sie die Fallstricke des Todes. Sprüche 13,14 In meinem Glaubensleben hatte ich oft Glück, mich mit weisen Menschen Gemeinschaft zu haben. Meistens waren das schon eher ältere Menschen, aber hin und wieder habe ich über die Weisheit mancher jüngeren Leute gestaunt. Sie hatten […]

Share

Dem Faulen bringt seine Begierde den Tod

By Viktor Schwabenland / 2. Januar 2020

Dem Faulen bringt seine Begierde den Tod, denn seine Hände weigern sich zu arbeiten. Sprüche 21,25 Für viele Menschen hat heute wieder der Arbeitsalltag begonnen und jeder geht seiner Aufgabe nach, für die er sich entschieden hat, um für sein Unterhalt zu sorgen. Aber es gibt auch viele, die keine Lust haben, arbeiten zu gehen, […]

Share

Ein Narr lässt seinen Ärger sofort merken

By Viktor Schwabenland / 27. Dezember 2019

Ein Narr lässt seinen Ärger sofort merken, der Kluge aber steckt die Beleidigung ein. Sprüche 1,16 Es gibt viele Dinge in der Welt, über die ich mich ärgern könnte. Besonders, wenn man sich in der virtuellen Welt des Internets bewegt, kommt es nicht selten vor, dass man verbal angegriffen und sogar beleidigt wird, nur weil […]

Page 1 of 3