Abonniere meinen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden! »

All posts in "Psalm"
Share

Die Augen davon abhalten, nach Nichtigem zu schauen

By Viktor Schwabenland / 16. Januar 2020

Halte meine Augen davon ab, nach Nichtigem zu schauen; belebe mich in deinen Wegen! Psalm 119,37 Das ist ein Gebet, das wir besonders heute beten sollten, weil unsere Augen bekommen so viel zu sehen, was nicht immer gut ist. Langsam verstehe ich, warum es Christen gibt, die früher Fernsehen verteufelt haben, denn der Teufel nutzt […]

Share

Der Herr ist Gott, der allein Wunder tut!

By Viktor Schwabenland / 14. Januar 2020

Gepriesen sei Gott, der HERR, der Gott Israels, der allein Wunder tut! Psalm 72,18 Ja, es gibt nur einen, der wirkliche Wunder tut und das ist unser Gott! Alles andere sind Pseudowunder oder Manipulationen der Maggie. Wenn man liest, wie Gott in Australien das Feuer von der ganzen Stadt abgewendet hat, weil Seine Kinder gebetet […]

Share

Der HERR ist nahe allen, die Ihn in Wahrheit anrufen

By Viktor Schwabenland / 3. Januar 2020

Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn in Wahrheit anrufen. Psalm 145,18 Es gibt nichts schöneres und angenehmeres, als Gottes Nähe und Seine väterliche Liebe zu erfahren. Das macht mich persönlich glücklicher als alle andere Dinge, auch wenn sie glänzen mögen. Gott nah zu sein, ist wirklich mein Glück. Und zum […]

Share

Erschaffe mir, o Gott, ein reines Herz

By Viktor Schwabenland / 30. Dezember 2019

Erschaffe mir, o Gott, ein reines Herz, und gib mir von Neuem einen festen Geist in meinem Innern! Psalm 51,12 Was für ein Gebet! Wer will von uns kein reines Herz? Wer will keinen festen Geist im Inneren haben? Kaum jemand, der sich Kind Gottes nennen darf. Oder? Naja, man kann sich auch für das […]

Share

Opfere Gott Dank und erfülle dem Höchsten Deine Gelübde

By Viktor Schwabenland / 28. Dezember 2019

Opfere Gott Dank und erfülle dem Höchsten deine Gelübde; und rufe mich an am Tag der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich ehren! Psalm 50,14-15 Öfter zitiert man den zweiten Vers: und rufe mich an am Tag der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich ehren! Aber warum? […]

Share

Danken für Seine Gnade und Seine Wunder

By Viktor Schwabenland / 17. Dezember 2019

Sie sollen dem HERRN danken für seine Gnade und für seine Wunder an den Menschenkindern! Psalm 107,8 Letzten Sonntagabend, als ich zurück von unserem Christen im Beruf – Teamtreffen nachhause kam, beschwerte sich meine Frau über eine Entzündung mit Eiter im Unterkiefer und hat mir schon von ihren Plänen, am Montag den Zahnarzt zu besuchen, […]

Share

… und all sein Tun ist Treue!

By Viktor Schwabenland / 4. Dezember 2019

Denn das Wort des HERRN ist wahrhaftig, und all sein Tun ist Treue. Psalm 33,4 Vor paar Tagen stelle jemand in einer Facebook-Gruppe eine Frage: “Was tut ihr, wenn der Herr Jesus nicht Gebete erhört?” Darauf habe ich geantwortet, dass ich 10 Jahre lang gebetet, gewartet und gedankt habe, bis Gott mich von meiner Krankheit […]

Share

Klatscht in die Hände, ihr Völker alle!

By Viktor Schwabenland / 3. Dezember 2019

Klatscht in die Hände, ihr Völker alle! Jauchzt Gott zu mit fröhlichem Schall! Psalm 47,2 Ich war in einigen Gemeinden, in denen Klatschen, Tanzen und Jauchzen verboten war, weil man der Meinung war, dass Gott es nicht gefallen würde, weil man in der Welt auch klatscht und tanzt. Nun, wenn die Welt ihren Göttern klatscht […]

Share

Unser Gott ist unsere sichere Burg

By Viktor Schwabenland / 28. November 2019

Der HERR der Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs ist unsere sichere Burg! Psalm 46,12 Dieses Jahr war für mich mit vielen Angriffen des Feindes verbunden. Viele Krankheitsfälle in der Familie, Probleme in der Ehe, Probleme mit Finanzen… Aber mitten in diesen Kämpfen war ich bei meinem Herrn so sicher wie in einer Burg. […]

Share

Habe Deine Lust an den Anweisungen Gottes!

By Viktor Schwabenland / 26. November 2019

Ich habe meine Lust an deinen Anweisungen; dein Wort vergesse ich nicht. Psalm 119,16 In der letzten Zeit, in der viele Probleme und viele Anforderungen kommen, haben immer weniger Menschen Lust am Wort Gottes. Besonders in der westlichen Gesellschaft scheint die Bibel für immer mehr Menschen ein Märchenbuch zu sein. Aber auch viele Christen denken, […]

Page 1 of 4