Abonniere meinen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden! »

All posts in "Matthäus"
Share

Da sprach Er: Komm!

By Viktor Schwabenland / 11. Mai 2020

Da sprach er: Komm! Matthäus 14,29 Und Petrus stieg aus dem Schiff und ging auf dem Wasser, um zu Jesus zu kommen… Jesus will uns nicht nur ins Boot holen. Er will auch, dass wir das Boot verlassen und auf dem Wasser gehen. Wirklich? Ja! Eigentlich könnte Jesus das Wasser auf dem See zum Beispiel […]

Share

Wirklich nichts als nur fünf Brote und zwei Fische?

By Viktor Schwabenland / 10. Mai 2020

Wir haben nichts hier als fünf Brote und zwei Fische. Matthäus 14,17 Ich kann mir gut das Gesicht der Jünger vorstellen, als Jesus ihnen sagte, dass sie die 5.000 Menschen speisen sollten. Sie haben bestimmt gedacht: “Unser Herr spinnt doch wohl! Wie können wir sie alle mit für Broten und zwei Fischen speisen?” Und als […]

Share

Aus dem guten Schatz des Herzens

By Viktor Schwabenland / 9. Mai 2020

Der gute Mensch bringt aus dem guten Schatz des Herzens das Gute hervor… Matthäus 12,35 …und der böse Mensch bringt aus seinem bösen Schatz Böses hervor. Leider kann man nicht immer sofort erkennen, ob ein Mensch gut oder böse ist. Wenn wir durch die Stadt gehen, begegnen wir vielen guten und bösen Menschen, nur wir […]

Share

So wacht nun, da ihr nicht wisst, in welcher Stunde euer Herr kommt!

By Viktor Schwabenland / 26. März 2020

So wacht nun, da ihr nicht wisst, in welcher Stunde euer Herr kommt! Matthäus 14,42 Es wimmelt gerade an den Endzeitpropheten, die die ganze Onlinewelt in die Endzeitstimmung versetzen. Und ja, es stimmt, viele Zeichen, über die Jesus erzählt hat, erfüllen sich vor unseren Augen, und Er könnte tatsächlich jeden Moment kommen. Nur, wann Er […]

Share

Schlangen und Otterngezücht?

By Viktor Schwabenland / 28. Januar 2020

  Ihr Schlangen! Ihr Otterngezücht! Wie wollt ihr dem Gericht der Hölle entgehen? Matthäus 23,33 Wenn man das liest, würde man sich Jesus schwer hinter diesen Worten vorstellen. Der Jesus, der die Liebe predigte, beschimpft die Schriftgelehrten und Pharisäer mit solchen Worten wie Schlangen und Otterngezücht. Passt das überhaupt zusammen? War denn Jesus nicht so […]

Share

Trachtet vielmehr zuerst nach dem Reich Gottes…

By Viktor Schwabenland / 19. Januar 2020

Trachtet vielmehr zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch dies alles hinzugefügt werden! Matthäus 6,33 Wir sind viel zu oft mit Dingen beschäftigt, die nicht viel mit dem Reich Gottes zu tun haben. Wir trachten eher nach unseren irdischen Bedürfnissen, als nach dem Reich Gottes. Und je mehr wir uns […]

Share

Verleugne Dich selbst, nehme Dein Kreuz und folge Jesus nach!

By Viktor Schwabenland / 7. Januar 2020

Wenn jemand mir nachkommen will, so verleugne er sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach! Matthäus 16,24 Wir lieben uns selbst oft so sehr, dass wir eher wollen, dass Jesus uns nachfolgt, als dass wir Ihm nachfolgen. Wir wollen, dass Er alle unsere Wünsche erfüllt, ignorieren aber Seine Wünsche. Wir […]

Share

Gott mit uns!

By Viktor Schwabenland / 24. Dezember 2019

»Siehe, die Jungfrau wird schwanger werden und einen Sohn gebären; und man wird ihm den Namen Immanuel geben«, das heißt übersetzt: »Gott mit uns«. Matthäus 1,23 Seitdem Jesus auf die Erde gekommen ist, können wir sagen, dass Gott mit uns ist, weil Er uns mit Ihm durch Sein Opfer am Kreuz versöhnt hat. Heute Abend […]

Share

Kann Satan den Satan austreiben?

By Viktor Schwabenland / 20. November 2019

Wenn nun der Satan den Satan austreibt, so ist er mit sich selbst uneins. Wie kann dann sein Reich bestehen? Matthäus 12,26 Jesus wurde von Pharisäern beschuldigt, dass Er mit der Macht des Teufels die Dämonen austreibt und die Heilungen vollbringt. Er machte ihnen aber klar, dass der Satan sich selbst nicht austreiben kann, sonst […]

Share

Ihr seid mehr wert als viele Sperlinge

By Viktor Schwabenland / 19. November 2019

Darum fürchtet euch nicht! Ihr seid mehr wert als viele Sperlinge. Matthäus 10,31 Wenn Du weißt, was Du für Gott wert bist, dann kannst Du garantiert ohne Angst leben. Aber das muss Du erst wirklich tief im Herzen erkennen. Bei mir kam die Erkenntnis auch nicht sofort, aber als ich unzählige Male vor dem sicheren […]

Page 1 of 3