Brich in Jubel aus und jauchze! < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Brich in Jubel aus und jauchze!

By Viktor Schwabenland / a few months ago
Juble, du Unfruchtbare, die nicht geboren, brich in Jubel aus und jauchze, die keine Wehen gehabt hat! Denn die Söhne der Einsamen sind zahlreicher als die Söhne der Verheirateten, spricht der HERR. Mache weit den Raum deines Zeltes, und deine Zeltdecken spanne aus! Spare nicht! Mache deine Seile lang, und deine Pflöcke stecke fest! Denn du wirst dich nach rechts und links ausbreiten, und deine Nachkommen werden Nationen beerben und verödete Städte besiedeln.
Jesaja 54,1-3

Unfruchtbar zu sein, war in Israel eine Schande. Aber Gott sagt hier der Unfruchtbaren, dass sie jubeln und jauchzen soll. Wie konnte Er bloß sowas sagen? Ja, konnte Er, denn Gott sieht viel weiter, als wir. Er gibt uns das, was uns fehlt. Er macht uns fruchtbar, auch wenn wir so unfruchtbar sind. Er macht das unmögliche möglich.
Er sagt heute auch zu Dir: Mache weit den Raum Deines Zeltes, und Deine Zeltdecken spanne aus! Spare nicht… Er will, dass Du Dich nach links und rechts ausbreitest… Was bedeutet das für Dich? Gott hat großes mit Dir vor! Er will nicht das Du klein denkst, Er will Dir Seine Weiten zeigen, die Du erben sollst. Er will Dir neue Türen öffnen, die vorher geschlossen waren. Glaubst Du das? Oder hast Du Mitleid mit sich selbst, weil Dein Leben gerade nicht so gut läuft, wie Du es Dir gewünscht hast?
Wir spannen unsere Zeltdecken im Glauben aus. Was wir glauben, das wird geschehen. Auch wenn Gott uns für manche Dinge nicht sofort das Gelingen schenkt, Er will uns damit nicht klein machen, sondern will, dass wir ein wenig Demut lernen, aber den Glauben dabei nicht aufgeben.
Unser Gott ist groß und mächtig! Wir machen Ihn aber mit unserem Unglauben oft so klein, dass Er nichts mehr für uns tun kann.
Schau Dir Seine Größe an. Die sieht man überall: in der Natur, im Universum, im Mikrokosmos… und denk immer daran: das ist Dein Papa! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Brich in Jubel aus und jauchze! | Gemeinsam für Gott - a few months ago

[…] Brich in Jubel aus und jauchze! […]

Reply
Brich in Jubel aus und jauchze! – Christliche Blogger Community - a few months ago

[…] Unfruchtbar zu sein, war in Israel eine Schande. Aber Gott sagt hier der Unfruchtbaren, dass sie jubeln und jauchzen soll. Wie konnte Er bloß sowas sagen? Ja, konnte Er, denn Gott sieht viel weiter, als wir. Er gibt uns das, was uns fehlt. Er macht uns fruchtbar, auch wenn wir so unfruchtbar sind. Er macht das unmögliche möglich. Er sagt heute auch zu Dir: Mache weit den Raum Deines Zeltes, und Deine Zeltdecken spanne aus! Spare nicht… Er will, dass Du Dich nach links und rechts ausbreitest… Was bedeutet das für Dich? Gott hat großes mit Dir vor! Er will nicht das Du klein denkst, Er will Dir Seine Weiten zeigen, die Du erben sollst. Er will Dir neue Türen öffnen, die vorher geschlossen waren. Glaubst Du das? Oder hast Du Mitleid mit sich selbst, weil Dein Leben gerade nicht so gut läuft, wie Du es Dir gewünscht hast? Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: