Blicke doch auf zum Himmel < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Blicke doch auf zum Himmel

Und er führte ihn hinaus und sprach: Blicke doch auf zum Himmel, und zähle die Sterne, wenn du sie zählen kannst! Und er sprach zu ihm: So zahlreich wird deine Nachkommenschaft sein! Und er glaubte dem HERRN; und er rechnete es ihm als Gerechtigkeit an.
1. Mose 15,5-6

Da beklagte sich Abram bei Gott, weil Er ihm keinen Nachkommen gab. Und was macht Gott? Zeigt ihm die Sterne und verspricht, dass seine Nachkommenschaft genau so zahlreich werden, wie sie. Wahrscheinlich dachte der Abram: “Der spinnt doch! Ich und mein Weib, wir sind doch viel zu alt dafür!” Aber er hat Gott trotzdem geglaubt und es wurde ihm als Gerechtigkeit angerechnet.
Wie oft beklagen wir uns bei Gott, weil uns etwas unerreichbar zu sein scheint? Hören wir dann auch Gottes Stimme, die uns sagt: “Schau doch auf mich, Ich kann das für Dich doch mit Links erledigen! Glaube nur!”?
Für Abraham und Sarah klang Gottes Versprechen bestimmt wie ein Witz an, denn menschlich gesehen war es nicht mehr möglich, dass so eine alte Frau schwanger wird. Aber Gott hat wirklich Humorgefühl und Er will, dass wir uns freuen. Für ein kinderloses Paar war das eine tolle Verheißung, einen Sohn zu bekommen. Wäre es in ihren jungen Jahren passiert, wäre das kein Wunder und sie hätten keinen Glauben gebraucht, um es zu erfahren. Gott weiß, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist und Er bringt pünktlich Sein Versprechen zur Erfüllung.
Heute möchte ich Dir sagen: Glaube an das Unmögliche, was Gott für Dich möglich macht! Egal was das auch sein mag.
In meiner aktuellen Situation kann ich von einem eigenen Haus nur träumen, aber ich bete, dass Gott mir ein Haus schenkt, in dem ich Menschen versammeln kann, um mit ihnen zusammen Seine Gegenwart zu suchen und sie im Glauben zu ermutigen. Und so glaube ich, dass es möglich wird, weil mein Gott ist allmächtig und gibt mir alles, was zu seiner Ehre dienen kann.
Lebe täglich im Glauben an das Unmögliche und Gott macht es Dir möglich! Gott segne Dich!

Der ungezähmte Messias * Kapitel 3
About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Blicke doch auf zum Himmel | Gemeinsam für Gott - last year

[…] Blicke doch auf zum Himmel […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: