...als Anfang Seines Weges < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

…als Anfang Seines Weges

Der HERR hat mich geschaffen als Anfang seines Weges, als erstes seiner Werke von jeher. Von Ewigkeit her war ich eingesetzt, von Anfang an, vor den Uranfängen der Erde.
Sprüche 8,22-23

Ja, ich bin kein Zerfallsprodukt der Natur, sondern Gottes Geschöpft, dass nicht ohne Grund geboren wurde. Er hat mich und mein Leben sorgfältig geplant und mir den passenden Auftrag gegeben, den ich auf dieser Erde erfüllen soll. Deswegen habe ich doch keinen Grund zur Verzweiflung, wenn es mal eng oder schwer wird. Ich kann mich fest darauf verlassen, dass mein Leben voll und ganz in der Hand Gottes ist und mir kann nichts passieren, was Ihm nicht gefällt.
Ups! Was habe ich da gerade geschrieben? Kann es Gott gefallen, dass es mir schlecht geht? Nein, die Tatsache, dass es mir schlecht gehen kann, gefällt Gott überhaupt nicht, deswegen hilft Er mir in jeder Not. Aber lässt manche Schwierigkeiten zu, nur wenn sie mir zum Guten dienen und ich später davon profitieren kann.
Viele Menschen sind verzweifelt und zweifeln an sich selbst, weil sie kein Ziel im Leben haben und weil sie nicht erkennen, was für wertvolle Geschöpfe sie sind. Es ist so ein Glück, zu wissen und zu begreifen, dass wir von einem Schöpfer erschaffen wurden, der auch unser Vater ist. Da fühlt man sich doch gleich so sicher! Oder?
Nichts hat Gott so sorgfältig geplant, wie Dich und Dein Leben. Es gibt keinen Moment in Deinem Leben, der zufällig passiert. Achte deswegen auf viele Kleinigkeiten in Deinem Leben, die scheinbar “zufällig” passieren, denn daraus kann Gott etwas entstehen lassen, was ewigen Wert hat. Auch die Menschen, denen Du begegnest, sind nicht zufällig in Deinem Leben aufgetaucht. Versuche deswegen, mit ihnen im Kontakt zu bleiben, denn daraus könnten sich langfristige Freundschaften oder Partnerschaften entstehen. Gott bastelt Dein Leben wie ein Puzzle so zusammen, wie es Ihm gefällt. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
…als Anfang Seines Weges | Gemeinsam für Gott - last year

[…] …als Anfang Seines Weges […]

Reply
…als Anfang Seines Weges | Christliche Blogger Community - last year

[…] Ja, ich bin kein Zerfallsprodukt der Natur, sondern Gottes Geschöpft, dass nicht ohne Grund geboren wurde. Er hat mich und mein Leben sorgfältig geplant und mir den passenden Auftrag gegeben, den ich auf dieser Erde erfüllen soll. Deswegen habe ich doch keinen Grund zur Verzweiflung, wenn es mal eng oder schwer wird. Ich kann mich fest darauf verlassen, dass mein Leben voll und ganz in der Hand Gottes ist und mir kann nichts passieren, was Ihm nicht gefällt. Ups! Was habe ich da gerade geschrieben? Kann es Gott gefallen, dass es mir schlecht geht? Nein, die Tatsache, dass es mir schlecht gehen kann, gefällt Gott überhaupt nicht, deswegen hilft Er mir in jeder Not. Hier weiter lesen …. […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: