Alles um Seinens Namens willen verlassen < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Alles um Seinens Namens willen verlassen

Und ein jeder, der Häuser oder Brüder oder Schwestern oder Vater oder Mutter oder Kinder oder Äcker um meines Namens willen verlassen hat, wird hundertfach empfangen und ewiges Leben erben.
Matthäus 19,29

Mag sein, dass Du gerade auf dem richtigen Platz bist, auf den Gott Dich gestellt hat. Aber vielleicht hat Gott einen anderen Auftrag für Dich im “Außendienst”. Vielleicht will Er Dich aus der gewohnten Umgebung herausreißen und Dich auf eine Abenteuer-Reise schicken, um Dich wo anders mächtig gebrauchen zu können.
Ich musste schon einige Male im Leben alles verlassen, um von Gott in anderen Orten gebraucht zu werden. Meine Mutter und meine Schwester haben zwar versucht, mich zurückzuhalten, aber ich habe mich entschieden zu gehen. Und ich habe tatsächlich hundertfach empfangen.
Manche Christen halten sich fest an ihre gewohnte Umgebung, an die Menschen um sie herum, so dass sie nicht bereit sind, zu gehen, wenn Jesus sie beauftragt. Sie sagen dann: “Der Herr hat mich hier gesegnet, ich habe gute Gemeinde, ich hab ein Haus…” Und das alles wollen sie nicht aufgeben, weil sie nicht den Glauben haben, dass Gott ihnen hundertfach mehr geben wird.
Wer sich für ein Leben mit Jesus Christus entscheidet, entscheidet sich nicht für ein ruhiges Leben in einer gemütlichen Ecke auf dem Sofa, sondern für ein Abenteuer-Leben, das uns immer in Bewegung bringt. So ein Leben zu leben, erfordert viel Mut und Vertrauen. Wird von Jesus aber immer reichlich belohnt.
Als ich 2000 mein letztes Geld für die Missionsreise nach Ukraine geopfert habe, habe ich 1. gute Erfahrungen in der Auslandsmission, 2. lernte ich meine Frau kennen, 3. konnte ich mit meinen Russisch-Kenntnissen als Dolmetscher dienen.
Frage Gott, ob Er für Dich eine Aufgabe außerhalb Deiner vier Wände hat. Dann habe Mut, los zu gehen, auch wenn Du etwas aufgeben musst. Du wirst nicht mit leeren Händen zurück kehren. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Alles um Seinens Namens willen verlassen | Gemeinsam für Gott - 7 months ago

[…] Alles um Seinens Namens willen verlassen […]

Reply
Alles um Seinens Namens willen verlassen | Christliche Blogger Community - 7 months ago

[…] Mag sein, dass Du gerade auf dem richtigen Platz bist, auf den Gott Dich gestellt hat. Aber vielleicht hat Gott einen anderen Auftrag für Dich im „Außendienst“. Vielleicht will Er Dich aus der gewohnten Umgebung herausreißen und Dich auf eine Abenteuer-Reise schicken, um Dich wo anders mächtig gebrauchen zu können. Ich musste schon einige Male im Leben alles verlassen, um von Gott in anderen Orten gebraucht zu werden. Meine Mutter und meine Schwester haben zwar versucht, mich zurückzuhalten, aber ich habe mich entschieden zu gehen. Und ich habe tatsächlich hundertfach empfangen. Manche Christen halten sich fest an ihre gewohnte Umgebung, an die Menschen um sie herum, so dass sie nicht bereit sind, zu gehen, wenn Jesus sie beauftragt. Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: