Wir sind neue Schöpfung! Das Alte ist vergangen…

Apr 14
neue Schöpfung

Wenn jemand in Christus ist, so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.
2. Korinther 5,17

In Christus sind wir neue Schöpfung! Halleluja!
Aber leben wir auch so? Oder halten wir uns immer noch an unser altes Leben mit alten Gewohnheiten? Die Bibel sagt, dass das Alte vergangen ist und Neues ist geworden. Wir müssen uns manchmal täglich daran erinnern, dass das Alte vergangen ist, denn manche von uns denken oft ihr Leben lang an ihre Fehler, die sie gemacht haben, sie sind deprimiert, weil sie noch nichts erreicht haben, weil es früher so nicht möglich war. Manchmal ist noch alte Unvergebenheit oder sogar Bitterkeit da, die Jesus hindert, in unserem Leben etwas Neues zu erschaffen.
Leider gibt es Menschen unter Christen, die sich auf nichts neues einlassen wollen. Sie haben ihre Gewohnheiten, ihre Rituale und Regeln, die sie immer befolgen, aber wenn man ihnen etwas Neues erzählt, dann blocken sie ab, weil es nicht in ihre Regeln und Gesetze passt.
Wenn wir aber offen für neue Dinge in unserem Leben sind und Jesus täglich neu wirken lassen wollen, dann passieren viele Wunder und unser Leben wird so spannend, dass wir an unser altes Trott nicht mehr denken werden. Die Menschen um uns herum wundern sich dann auch, z.B. wenn wir jünger aussehen, als wir sind. Warum? Weil Gottes Erneuerung in uns lebt und wir Seine Freude ausstrahlen dürfen. So wurde ich auch schon oft jünger geschätzt als ich bin, weil die Freude Gottes in meinem Herzen die beste Anti Age-Behandlung ist. Der Geist Gottes erneuert uns von innen heraus und das sieht man dann auch von außen. Das Alte soll unsere Freude nicht betrüben und deswegen sollten wir es in Gottes Hand abgeben.
Gibt Deine Vergangenheit in Jesu Hände und empfange von Ihm viele neue Gaben!
Lass Dich täglich von Seinem Geist erneuern und vom alten Mist reinigen. Gott segne Dich!

Leave a Comment:

Leave a Comment: