Versuchung erdulden... < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Versuchung erdulden…

Glückselig der Mann, der die Versuchung erduldet! Denn nachdem er bewährt ist, wird er den Siegeskranz des Lebens empfangen, den der Herr denen verheißen hat, die ihn lieben.
Jakobus 1,12

Versuchung erdulden? Was ist damit gemeint? Wir werden vom Teufel andauernd versucht, weil er will uns zur Sünde verführen. Egal, ob ein Schimpfwort oder ein böser Gedanke, der Teufel will nie locker lassen und will Gott „beweisen“, dass wir immer noch Sünder sind. Nun, wir können seinen Versuchungen widerstehen, wenn wir genügend Gemeinschaft mit Gott haben und uns jeden Tag mit seiner Waffenrüstung ausrüsten lassen. Nur, wenn wir eng mit Gott verbunden sind, wird es uns irgendwann gelingen, ohne Sünde zu leben. Gott weiß ja, dass wir für die Sünde anfällig sind, aber Er ist jedes Mal bereit, uns alles zu vergeben. Lasst uns daher keine Sünde mit sich herumschleppen, sondern ganz schnell Gott um Vergebung bitten. Er hat uns verheißen, alles zu vergeben, wenn wir es bereuen. Wir sind Seine Jünger, das heißt, dass wir uns in Seiner Schule befinden und dabei sind, zu lernen, der Sünde zu widerstehen. Wenn wir diese „Schule Gottes“ erfolgreich absolviert haben, erwartet uns ein Siegeskranz des ewigen Lebens! Lasst uns Gott um Kraft bitten, dem Teufel im Alltag zu widerstehen. Ich bin sicher, dass Gott das auch will und uns dabei helfen wird. Er nimmt die Versuchung nicht weg, weil sie zu Übungszwecken dienen soll, aber Er gibt uns die Kraft, der Versuchung zu widerstehen. Gott sei mit Dir!

Autor: Viktor Schwabenland

Besuche auch: www.christlblogger.com * www.de.devotions.eu * www.dersiegerblog.de * www.photocreatief.de
Unterstütze die christliche Internet-Arbeit: www.sponsoren.dersiegerblog.de

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: