Niemand ist stark durch eigene Kraft

Die Füße seiner Frommen behütet er, aber die Gottlosen kommen um in Finsternis; denn niemand ist stark durch eigene Kraft.
1. Samuel 2,9

Wer sind diese Frommen, die Gott behütet? Und wer sind diese Gottlosen, die in der Finsternis umkommen?
Die Antwort liegt im Vers: Wer versucht aus eigener Kraft zu leben, ist der Gottlose. Wer aber Gott als die Quelle seiner Kraft hat, ist der Fromme.
Du bist nicht fromm, wenn Du regelmäßig eine Kirche besuchst oder ein „frommes“ Gesicht wie auf den Ikonen machst, sondern nur wenn Du aus der Kraft Gottes lebst und in Ihm stark bist. Gott mag diese Maskerade nicht, die jeden Sonntag in vielen Kirchen und Gemeinden veranstaltet wird. Er will, dass wir im Alltag einen frommen Lebensstil entwickeln, damit wir uns nicht verstellen müssen, wenn wir in der Gemeinschaft der Heiligen sind. Sei Du wie Du bist und lass Dich mit Gottes Kraft erfüllen, die eine Auswirkung auf Deinen Umfeld haben wird. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: