Jesus kennt unsere Schwachheiten

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Denn wir haben nicht einen Hohenpriester, der nicht Mitleid haben könnte mit unseren Schwachheiten, sondern der in allem in gleicher Weise wie wir versucht worden ist, doch ohne Sünde.
Hebräer 4,15

Jesus war vollkommen Mensch und kennt alle menschlichen Schwachheiten, in denen Er auch versucht worden. Doch Seine enge Beziehung zum Vater gab Ihm die übernatürliche Kraft, jeder Versuchung zu widerstehen. Wenn Er nur einmal gesündigt hätte, hätten wir keinen Retter, der uns von der ewigen Verdammnis gerettet hat.
Nun, Jesus will natürlich, dass wir Ihm nachahmen und auch eine enge Verbundenheit zum Vater suchen, um soviel Kraft zu haben, dass wir gar nicht zur Sünde verführt werden können. Das wir in unserer schnelllebigen Zeit nicht so einfach genügend Zeit für Gott finden können, wie Jesus damals, ist klar, aber meistens haben wir viel Ablenkung eben weil wir zuwenig Zeit für Gott investieren. Wir werden meistens von den Sorgen getrieben, weil wir ständig ums überleben kämpfen müssen. Aber Gott will uns unter die Arme greifen und alles nötige zum Leben geben. Wir müssen nur zu Ihm kommen.
Lass den ganzen Stress hinter Dir, nimm einfach jeden morgen ausreichend Zeit für ein Gespräch mit Gott und geh gestärkt in deinen Alltag, dann wirst Du sehen, wie sich die vielen stressigen Dinge einfach von allein erledigen lassen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Gemeinsam für Gott | Jesus kennt unsere Schwachheiten - a couple of years ago

[…] Jesus kennt unsere Schwachheiten […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: