Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt!

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

So spricht der HERR, dein Erlöser, der Heilige Israels: Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt zu deinem Nutzen, der dich leitet auf dem Weg, den du gehen sollst.
Jesaja 48,17

Sind wir uns immer dessen bewusst, wer hier der HERR ist? Denn oft sehen wir uns als unsere eigenen Herren und tun und machen nur was wir wollen. Wenn uns ein Gebot nicht gefällt, dann erfinden irgendwelche theologisch begründeten Sachen, die uns erlauben, dieses Gebot zu brechen. In kürze gesagt: Wir lieben die Gemütlichkeit. Aber diese Gemütlichkeit führt uns nicht auf den guten Weg, den wir gehen sollen, sondern zu dem Abgrund. Wenn wir uns nicht von Gott belehren lassen wollen, weil wir es angeblich besser wissen, dann ist unser Leben nutzlos, leer und sinnlos. Gott will unser Lehrer sein, nicht um uns unter druck zu setzen, fals wir unsere Hausaufgaben nicht machen, sondern um uns etwas beizubringen, was uns im Leben weiter bringt und unser Herz so erfüllt, dass wir in der Lage sind, anderen zu helfen, ein erfülltes Leben zu leben. Was hindert Gott, unser Lehrer und unser Leiter zu sein? Nur eins: Unser Stolz. Wir müssen unser Stolz zur Seite legen, um all die Fülle von unserem Gott zu empfagen, die ER für uns vorbereitet hat. Wenn Du spürst, dass Du auf Dich selbst stolz und zu hoher Meinung über sich selbst bist, dann bitte Gott um vergebung und lass Ihn über Dein Leben bestimmen. Dann musst Du sicher einiges loswerden und manche Gewohnheiten musst Du aufgeben, damit Gott Dich führen und leiten kann. Gott segne Dich!

Autor

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2 comments
Gemeinsam für Gott | Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt! - a couple of years ago

[…] Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt! […]

Reply
Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt! | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt! […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: