Gute Gaben

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Wenn nun ihr, die ihr böse seid, euren Kindern gute Gaben zu geben versteht, wieviel mehr wird euer Vater im Himmel denen Gutes geben, die ihn bitten!
Matthäus 7,11

Gott ist der Geber guter Gaben. Es gibt keinen unbegabten Christen, weil jeder von den Kindern Gottes hat eine oder mehrere Gaben, die er für Gott einsetzen kann. Wir dürfen Ihn aber um mehr Gaben bitten. Wenn Du zum Beispiel eine Gabe hast, die Du bereits entdeckt hast, aber zu ihrer Ergänzung eine andere brauchst, dann kannst Du Gott darum bitten. Gott möchte uns beschenken, damit wir ausgerüstet sind, um in Seinem Reich mitzuarbeiten und für unsere Umgebung ein Segen zu sein. Gott braucht keine Christen, die nur jeden Sonntag in der Kirche den Gottesdienst genießen. Er braucht solche Christen, die sich in Seinem Reich einsetzen und sich von Ihm gebrauchen lassen. Er will Dich reichlich beschenken und will Dir die Weisheit geben, wie Du Deine Gaben zum Einsatz bringen kannst. Sprich mit anderen Christen, die ähnliche oder ergänzende Gaben haben, um mit ihnen zusammen einen neuen Dienst anzufangen. Gott wird es segnen! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Gute Gaben - a couple of years ago

[…] Gute Gaben […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: