Gott ist Licht, in Ihm ist gar keine Finsternis

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Und dies ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: dass Gott Licht ist, und gar keine Finsternis in ihm ist.
1. Johannes 1,5

Eigentlich ist es eine klare Botschaft, die man schon von Jesus gehört hat. Warum aber betont noch der Johannes sie nochmal in seinem Schreiben? Ich gehe davon aus, weil manche Christen versuchten das Licht Gottes mit irgendwelchen Sünden oder finsteren Gedanken zu vermischen. So wie auch heute Christen gibt, die ein Doppelleben führen. Einerseits sitzen sie fromm jeden Sonntag im Gottesdienst, andererseits gehen sie nachhause und ihr Leben hat kaum Unterschied vom Leben der Menschen in der Welt. Als Ausrede wird oft benutzt: „Aber Gott weiß doch, dass ich schwach bin!“
Sicher weiß Er das, aber Jesus ist ja gekommen, damit wir die Kraft empfangen und nicht in unserer Schwachheit leben müssen. Die Beziehung zu Jesus Christus soll unsere höchste Priorität sein, dann werden wir auch Kraft haben, jeder Sünde zu widerstehen und im Licht zu leben, ohne fromme Masken aufziehen zu müssen. Prüfe immer Dein Herz, ob es rein ist und ob Jesus sich darin wohl fühlt. Empfange Seine Kraft im Gebet und der Teufel schafft es nicht, Dich zu verführen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2 comments
Gemeinsam für Gott | Gott ist Licht, in Ihm ist gar keine Finsternis - a couple of years ago

[…] Gott ist Licht, in Ihm ist gar keine Finsternis […]

Reply
Gott ist Licht, in Ihm ist gar keine Finsternis | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Gott ist Licht, in Ihm ist gar keine Finsternis […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: