Gott gibt uns unsere Speise immer rechtzeitig

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit.
Psalm 145,15

Jeder, der eine Familie hat, weiß wie chaotisch es manchmal ist, wenn die Kinder z.B. vor dem Mittagessen noch etwas naschen wollen und wenn Mama oder Papa nein sagen, heulen sie, weil sie es nicht verstehen und denken, dass man ihnen etwas nicht gönnt. Wenn die Eltern nachlassen und ihnen vor dem Mittagessen etwas zum Naschen geben, bleibt der Teller vom Mittagsgericht meistens leer und die Eltern müssen es selbst auflöffeln. Wenn sie aber konsequent bleiben, dann essen die Kinder ihr Mittagessen und danach kann man auch was naschen. So ist es auch in unserer Beziehung zu Gott. Er gibt uns unsere geistliche Speise zur rechten Zeit. Manchmal haben wir Hunger und versuchen uns mit irgendwelchen Informationen oder Inputs zu sättigen, die nicht gerade von Gott für uns bestimmt sind, dann sind wir schon voll, wenn Gott mit Seiner Speise kommt und uns wirklich erfüllen möchte. Nach nur einem kurzen Gebet, kommt meistens keine Erfüllung des Geistes. Wenn man aber beständig betet und im Vertrauen zu Gott bleibt, dann kommt der Segen Gottes. Gott kennt Deine innere Bedürfnisse, aber Er will trotzdem, dass Du sie Ihm mitteilst. Dein innerer „Magen“ soll erst leer werden, damit dort Platz für Gottes Speise ist. Bekenne Gott alles, was Dich belastet und lass Dich mit Seinem Geist neu erfüllen. Der Geist Gottes wird dann Dein innerer Koch sein, der die richtige Speise zum richtigen Zeitpunkt für Dich zubereitet. Ich wünsche Dir guten Appetit! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2 comments
Gott gibt uns unsere Speise immer rechtzeitig - a couple of years ago

[…] Gott gibt uns unsere Speise immer rechtzeitig […]

Reply
Gott gibt uns unsere Speise immer rechtzeitig | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] By Viktor Schwabenland […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: