Geduldig warten und unsere Herzen stärken

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

So wartet auch ihr geduldig; stärkt eure Herzen, denn die Wiederkunft des Herrn ist nahe!
Jakobus 5,8

Geduldig warten und unsere Herzen sollten wir stärken, bevor Jesus wieder kommt. Eigentlich keine schwierige Aufgabe. Oder? Na ja, wenn da nicht unser Fleisch uns widersprechen würde. Denn wir leben im ständigen Kampf zwischen Geist und Fleisch. Wenn unser Fleisch mehr Beachtung findet, dann leidet unser Geist darunter. Ich kenne das sehr gut, denn ich kämpfe diesen Kampf schon 24 Jahre lang. Oft gab es Niederlagen für den Geist, aber das machte gleichzeitig auch das Fleisch schwächer und dann gab der Geist Gottes meinem Geist wieder neue Kraft, dass ich trotzdem mein Fleisch besiegen konnte. Aber das Fleisch lässt nicht locker und versucht mich immer wieder geistlich zu schwächen. So muss ich immer wachsam bleiben und auf alle meine Entscheidungen achten, damit ich mich nicht gegen den Willen Gottes entscheide.
Was mir dabei hilft? Gebet, Bibellesen, Lobpreis. Das sind die drei Zutaten, die uns Kraft geben. Lass Dich auch täglich stärken und bleib wachsam, damit der Feind Dich nicht verführen kann. Gott segne Dich!

Autor

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de


%d Bloggern gefällt das: