Er verwandelt Dein Sturm in Stille!

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Er verwandelte den Sturm in Stille, und es legten sich die Wellen.
Psalm 107,29

Woher wusste der Psalmist, dass Jesus den Sturm in Stille verwandeln wird und die Wellen sich legen werden? Ganz sicher von Gott! Wusste er auch, dass Gott auch in unserem Leben den Sturm in Stille verwandeln wird? Vielleicht, vielleicht auch nicht. Aber Gott wusste es ganz sicher. Gott kannte alle unsere Probleme und Sorgen von heute, Er wusste, dass wir Stress haben werden, weil die Ansprüche an uns gewachsen sind, aber eben deswegen musste Jesus Christus kommen, um unser Herz zur Ruhe zu bringen und ihn mit Freude zu erfüllen. Er will, dass die Wellen des Alltags sich bald legen und wir Seine Gegenwart genießen können. Es lohnt sich auf jeden Fall, täglich sich Gott hinzugeben und ihm den Tag anzuvertrauen. Wenn Du in Deinem Alltag kurz Pause hast, dann nutze sie für Gott. Lies in der Bibel, lass den Geist Gottes zu Dir sprechen. Suche Gott im Gebet und lass Dich mit Seiner Kraft erfüllen, um im Glauben in den Tag zu starten, dass es Dir alles gelingen wird, weil Gott mit Dir ist. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2 comments
Gemeinsam für Gott | Er verwandelt Dein Sturm in Stille! - a couple of years ago

[…] Er verwandelt Dein Sturm in Stille! […]

Reply
Er verwandelt Dein Sturm in Stille! | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Er verwandelt Dein Sturm in Stille! […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: