Durch Gutestun zum Schweigen bringen < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Durch Gutestun zum Schweigen bringen

Denn so ist es der Wille Gottes, dass ihr durch Gutestun die Unwissenheit der unverständigen Menschen zum Schweigen bringt – als Freie und nicht als solche, die die Freiheit als Deckmantel der Bosheit haben, sondern als Sklaven Gottes.
1. Petrus 2,15-16

Durch Gutestun die Unwissenheit der unverständigen Menschen zum Schweigen bringen? Ja, wenn die Menschen sehen, dass unser Glaube nicht nur Theorie ist, sondern mit guten Werken gesalzen ist, dann werden sie zum Staunen gebracht und all ihre Argumente, dass Christen so ein dummes, verschlossenes Volk wäre, werden nicht mehr zu hören sein.
Wir reden zwar gern über die Freiheit, aber oft sieht man es uns nicht an, dass wir wirklich frei sind. Wir schleppen immer noch irgendwelche Lasten mit sich herum, auch wenn wir nach außen immer lächeln und den Anschein erwecken, dass wir frei sind.
Nur bei Gott ist es möglich, dass man ein Sklave und gleichzeitig ein Freier sein kann. Gott gibt Seinen Sklaven viel Freiheit, weil Er sie als Seine Kinder liebt. Es ist besser, ein Sklave Gottes zu sein, denn so ist man dann wirklich frei, anstatt ein Sklave der Finsternis und für immer gefangen.
Aber durch unsere Werke werden wir nicht rechtfertigt, sondern allein durch Glauben. Aber der Glaube ist ohne Werke tot. Also, wir können zwar gutes ohne Glauben tun, aber glauben ohne gutes zu tun geht nicht. Die Welt soll sehen, dass Gott in unserer Mitte wohnt. Wenn wir glauben, dass Menschen zu lieben Gottes Wille ist, sitzen aber bequem auf dem Sofa und denken, dass wir gläubig sind, dann ist unser Glaube tot. Sicher, lässt Gott uns erstmal Theorie-Unterrricht nehmen, besonders wenn wir erst anfangen, im Glauben zu gehen. Aber dann kommt auch die Praxis-Phase, die kann man auch Probezeit nennen. Denn wir werden in der Praxis geprüft, ob wir dafür geeignet sind, im Reich Gottes zu arbeiten und unserem König zu dienen.
Tue gutes, aber im Glauben, dass Gott sich durch Dein tun verherrlicht! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Durch Gutestun zum Schweigen bringen | Gemeinsam für Gott - 10 months ago

[…] Durch Gutestun zum Schweigen bringen […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: